Anfahren 2013

Die Fahrt geht mit sechs Booten zum Yachtclub Wernfeld.

Einfahrt in die Schleuse Randersacker.

Die Anfahrt auf Würzburg. Immer wieder mit atemberaubender Kulisse. 

Genau so schön: Die Ausfahrt aus der Schleuse Würzburg. 

Wer fotografiert hier wen ???

Talfahrt bei herrlichem Wetter durchs Maintal. 

Schleusen ohne Stress.

Wenn man sein Personal richtig einteilt !!!

Volli, Claudia und Flipper.

Ein Teil der "Flotte".

Besuch vom Nachzügler.

Wir warten auf die Einfahrt der Schleuse Harrbach. 

Mani mit seiner Drago.

Einfahrt in die Schleuse Harrbach.

Ankunft in Wernfeld.

Das Fußvolk war schon da.

Kurze Entspannung beim Willkommens-Kaffee im Hafen.

... und die Diskussion, wie kommen wir zur "Kneibe" (fränkisch).

Zum Abendessen gab es ein tolles Buffet (vornehme Zurückhaltung beim Füllen der Teller für das Foto).

Leckere Vorspeisen.

 

Die gute fränkische Küche schmeckt allen.

Ein Tag auf dem Wasser macht hungrig.

Hier waren Wassersportler - abgenagt bis auf die Knochen.

Die Ereignisse des Tages werden diskutiert.

Abschluss des Tags in fröhlicher Runde.

Satt und zufrieden.

Auf der Heimfahrt wurde noch eine Abschleppübung eingebaut, damit es nicht langweilig wird.

Zum Glück hat keiner gemerkt, dass ich nur Benzin sparen wollte.

Schleppverband auf Hafenkurs.

Diskussion unter Fachleuten - Ergebnis: Nix Genaues weiß man nicht.

Jetzt aber auf dem schnellsten Weg nach Hause.