Springbrunnen 2015

Eine Idee, die schon vor einigen Jahren entstand, wurde an einem geselligen Clubabend neu entdeckt.

Wir verschönern unser Gelände mit einem Springbrunnen.

Alles beginnt mit einem Loch im Boden.

Höchst komplizierte Technik (eine Wasserleitung) wird von wahren Meistern verlegt.

Und wie immer gehören bei uns jede Menge Beton und Steine zu dem Werk.

Alte Weisheit: Beton macht müde!!!!

Der erste Bauabschnitt ist fertig.

Begutachtung und "tolle" Kommentare nach der Fertigstellung.

Natürlich fallen uns wieder gute Ideen zu der Arbeit ein (Übungsbecken für die Bootsfahrschule).

So sieht es fertig aus.

Neue Ideen für weitere Projekte? - Bitte erst, wenn wir uns erholt haben.